Bei Demi Lovato wurde eingebrochen

Um ihre Suchtprobleme in den Griff zu bekommen befindet sich Demi Lovato in einer Klinik. Ihr Haus in Los Angeles ist in dieser Zeit unbewohnt.
Eine Gruppe von Einbrechern machte sich an der Villa zu schaffen. Die Polizei war wohl schon auf einen Einbruch vorbereitet. Vor dem Haus waren
schon vorher Beamte positioniert die die Gruppe schnell Festnehmen konnte. Einzelheiten sind derzeit nicht bekannt

Demi Lovato wird sich wohl noch längere Zeit in Behandlung finden. Im Juli wurde sie wegen einer Heroin-Überdosis in eine Klinik eingeliefert.

Chris Fröhner
Folge mir:

Chris Fröhner

Redakteur, Moderator & Geschäftsführer bei www.nonstop-entertainment.de
Berichte über Stars, Musik und Co sind mein Element! Aber auch Filme und Games kommen bei mir nicht zu kurz.
KONTAKT: Chris.Froehner@nonstopfm.de
Chris Fröhner
Folge mir:

Letzte Artikel von Chris Fröhner (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.