Dieser Song soll auf der Beerdigung von David Guetta gespielt werden

David Guetta hat sich offenbar schon Gedanken darübergemacht, wie seine Beerdigung ablaufen soll. Zumindest weiß der französische DJ schon genau, welcher Song bei seinem Ableben laufen soll – und zwar sein Stück „I Gotta Feeling“, das er 2009 mit den „Black Eyed Peas“ produzierte. Dieser Song weckt bei dem 50-Jährigen offenbar immer gute Erinnerung, denn dem „Guardian“ sagte er auf die Frage, wann er am Glücklichsten war: „Als mein erstes Kind zur Welt kam und als ich meinen ersten großen Erfolg mit ‚I Gotta Feeling‘ hatte.“

David Guetta heiratete 1992 Cathy Lobé. Die beiden haben zwei Kinder, ihr Sohn Tim Elvis Eric kam am 09. Februar 2004 zur Welt, Tochter Angie wurde am 23. September 2007 geboren. Im März 2014 entschied sich das Paar die Scheidung einzureichen.

Chris Fröhner
Folge mir:

Chris Fröhner

Redakteur, Moderator & Geschäftsführer bei www.nonstop-entertainment.de
Berichte über Stars, Musik und Co sind mein Element! Aber auch Filme und Games kommen bei mir nicht zu kurz.
KONTAKT: Chris.Froehner@nonstopfm.de
Chris Fröhner
Folge mir:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.